Thüler Spiel 2018

Bei strahlendem Sonnenschein hieß es am 6. Mai 2018 wieder "Das Thüer Spiel beginnt!"  Gemeinsam wurde in 8 Gruppen bestehend aus Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen um den ersten Platz und damit um den Sieg des Thüler Spiels gekämft.

Das Vorbereitungsteam hat alle Arbeit geleistet und 10 Spielstationen in und um Thüle vorbereitet.

Die Teams mussten in Spielen wie "alle Mann ins Auto", "Rindenmulchfahren" und "Bälle quetschen", Geschicklichkeit, Kommunikationsfähigkeit, Sportlichkeit und Teamfähigkeit beweisen.

 

Am Ende des Tages konnte des leider nur einen Sieger geben. Die weiße Gruppe hat gewonnen!

 

Es war für alle ein wunderschöner Tag, nicht zuletzt, weil das Wetter super mitgespielt hat.

Ein herzliches Dankeschön, geht an das Vorbereitungsteam und alle Helfer!