Einladung zur Einwohnerversammlung

Der vorhandene Glockenbrunnen in Thüle wurde vor circa 40 Jahren, im Zuge des damaligen Kreisschützenfestes, angelegt. Brunnentechnik und bauliche Anlagen sind veraltet und sanierungsbedürftig. Aufgrunddessen soll die gesamte Fläche gestalterisch überarbeitet und als Dorfplatz hergerichtet werden. Der zukünftige Dorfplatz besteht aus einem Quellbereich mit naturnahem Wasserlauf, dem Dorfbrunnen mit Glocke, Sitzgelegenheiten sowie Fahrradabstellanlage mit Ladestation für Elektrofahrräder. Der Platz soll zum Treffpunkt für Jung und Alt, Dorfbewohner und Besucher werden. Infopunkte für Radfahrer und Wanderer sind ebenfalls geplant. Das Gesamtvorhaben dient außerdem der Steigerung der Attraktivität des Dorfmittelpunktes.

In der Sitzung des Bau- und Planungsausschusses des Rates der Stadt Salzkotten am 05.07.2018 wurde die Planung vorgestellt und beschlossen eine Einwohnerversammlung einzuberufen.

Die Planung wird im Rahmen einer Einwohnerversammlung am Donnerstag, dem 30. August 2018, um 20:00 Uhr, im Bürgerhaus im Ortsteil Thüle im Einzelnen vorgestellt. Zu dieser Einwohnerversammlung sind alle Salzkottener Bürgerinnen und Bürger herzlich eingeladen.