Bürgerhaus

Das Bürgerhaus in Thüle ist ein ehemaliger Bauernhof, der in den Jahren 1988/89 durch die Thüler Bevölkerung zu einer Begegnungsstätte umgebaut wurde. Seitdem wird es durch verschiedene Vereine und Gruppierungen genutzt. Das mit einem Lift ausgestattete Gebäude beherbergt im Dachgeschoss eine moderne Schießbahn und einen Gesellschaftsraum der Schießsportabteilung der Schützenbruderschaft. Das Bürgerhaus befindet sich im Dorfzentrum in direkter Nachbarschaft zum idyllischen Schloss, der Kirche und der Grundschule. Parkplätze sind in ausreichender Anzahl vorhanden.

Bürgerhaus Aussenansicht 1Bürgerhaus Aussenansicht 2Bürgerhaus Aussenansicht 3

Einige der Räume des Bürgerhauses können für Hochzeiten, Geburtstage, Firmenfeiern und vieles mehr gemietet werden: Der 140 qm große stilvolle Gesellschaftsraum (Deele) mit Galerie, ein Foyer (70 qm) mit Thekenbereich, sowie eine Küche und ein Nebenraum (Pastorenraum), der beispielsweise zur Bereitstellung eines Buffets genutzt werden kann. Das Foyer kann für kleinere Veranstaltungen von der Deele abgetrennt werden.

In der gut ausgestatteten Küche ist Geschirr und Besteck für ca. 120 Personen vorhanden. Im 70 qm großen Foyer befindet sich eine große Theke mit Doppelzapfanlage und Kühlfach. Es stehen Tische und gepolsterte Stühle für bis zu 120 Personen, sowie solide Stehtische zur Verfügung.

Bürgerhaus Innenansicht 1Bürgerhaus Innenansicht 2

Übernachtungsmöglichkeiten finden Sie im 200m entfernten Gästehaus Fraune.
Weitere Informationen zum Gästehaus und anderen Anbietern aus Thüle finden Sie unter der Rubrik "Gewerbe".

Ansprechpartner zur Vermietung:
Heimatverein Thüle e.V.
Miriam Schnittker
Telefon: 0170 2631349
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

weitere Infos als PDF:

Raumbelegungsplan:

Mai,
2017
29. Mai 2017
Mon Die Mit Don Fre Sam Son
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4
Termine aller Kategorien anzeigen


Lageplan: